Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

SCHORFHEIDE, BIESENTHAL, JOACHIMSTHAL UN - 3. A...
Beliebt
5,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Radwander- und Wanderkarte Schorfheide, Eberswalde, Biesenthal, Werbellinsee und Umgebung Kombinierte Radwander- und Wanderkarte. Ausflüge im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin zwischen dem Wandlitzer See, Britz, dem Grimnitzsee, Joachimsthal und Liebenwalde. mit ausgewählten Straßennamen mit UTM-Gitter für GPS-PositionierungInfo Radtourenvorschläge mit Entfernungsangaben in Kilometern und Steigungspfeilen bei starken Anstiegen mit KnotenpunktsystemInfo mit Forst-RettungspunktenInfo mit touristischen Informationen sowie Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Text und Bild keine störenden Werbeanzeigen Landkarte Maßstab 1:50.000 Format gefaltet: 120 x 205 mm Format offen: 620 x 960 mm mit wetterfester Klarsichthülle ISBN: 978-3-89591-094-4, 3. Auflage

Anbieter: Globetrotter
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
BIKELINE NP SÜDSCHWARZWALD MOUNTAINBIKE - 2. Au...
Empfehlung
18,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bikeline Mountainbikeführer Naturpark Südschwarzwald ISBN: 978-3-85000-260-8 2. Auflage 2010 224 Seiten Gewicht: 547 g Insgesamt betragen die Tourenlängen der in diesem Mountainbike-Guide erfassten 18 Touren mehr als 600 Kilometer. Die kürzeste Tour hat eine Länge von 13 Kilometern, die längste ist 55 Kilometer lang. Der Schwarzwald hat sich in den vergangenen Jahren zu einem erstklassigen Ziel für Mountainbiker entwickelt. Rund 80.000 Kilometer Forst- und Wanderwege erschließen dieses mit knapp 1.500 Metern höchste deutschen Mittelgebirge. Es sind aber nicht nur die Extreme der höchsten Gipfel oder die schiere Menge an Wegen, die ihn als Ziel für Mountainbiker so attraktiv macht. Mindestens ebenso reizt seine kulturelle, landschaftliche und topographische Vielfalt. Dichter Bewaldung im Norden stehen karge, teilweise alpin anmutende Höhen im Süden gegenüber. Endlos erscheinende, steile Anstiege im Westen und ausgedehnte Hochflächen im Osten lassen hier alle Zielgruppen auf ihre Kosten kommen. Weniger sportlich ambitionierte Mountainbiker sowie Familien mit Kindern werden auf der Hochfläche der Baar, östlich von Furtwangen und St. Georgen ein ausgezeichnetes Revier finden, wo sich abseits des Straßenverkehrs mit nur mäßigen Höhenunterschieden das Radeln genießen lässt. Aber auch in den Tälern des westlichen Südschwarzwaldes wird diese Zielgruppe fündig werden. Ganz anders an der Westabdachung zum Rheingraben hin. Hier gilt es Höhenunterschiede zu überwinden, die selbst im Alpenraum ihresgleichen suchen. Belohnt wird der sportliche Biker mit tollen Ausblicken und rasanten Abfahrten. Wie auch immer die Interessen gelagert sind, der Schwarzwald ist und bleibt ein Gebirge. Ohne Höhenunterschiede überwinden zu müssen kommt man nicht weit. In Baden-Württemberg wurde die berühmt berüchtigte „Zwei-Meter-Regel“ erfunden, die besagt, dass man auf Wegen mit weniger als zwei Metern Breite nicht Rad fahren darf – Ausnahmen sind möglich, diese sind dann aber ausgeschildert. Darüber hinaus gilt das Gebot der Fairness und gegenseitigen Rücksichtnahme. Bei der Annäherung an andere Wegenutzer grundsätzlich die Geschwindigkeit der Situation anpassen. Wenn notwendig anhalten und absteigen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit für alle Fahrzeuge beträgt auf Waldwegen 30km/h. Das gilt auch für Radfahrer! Der Anhalteweg sollte nie mehr als die Hälfte des zu überschauenden Wegeabschnittes betragen, denn auch von der anderen Seite könnte sich ein Mountainbiker mit gleicher Geschwindigkeit nähern. Größte Vorsicht ist bei Forstarbeiten geboten. Der Waldweg ist zugleich auch Arbeitsplatz der Forstleute. Sperrungen unbedingt beachten, hier besteht Lebensgefahr! Bei Dämmerung und in der Nacht sollte im Wald nicht mehr gefahren werden. Die Tiere brauchen ihre Ruhe. Alle in diesem Führer beschriebenen Routen sind mit der offiziellen Mountainbike-Beschilderung des Naturparks Südschwarzwald beschildert. Es handelt sich dabei um leuchtend-gelbe Schilder mit blauer Aufschrift. Die Beschilderung in den Regionen Ferienland und Zweitälerland hat ein hohes Qualitäts​niveau und wird regelmäßig auf Vollständigkeit kontrolliert. Leider erfreuen sich insbesondere die kleinen Zwischenwegweiser großer Beliebtheit bei Souvenirjägern, so dass es zum Ende der Hauptsaison schon mal zu Lücken im Beschilderungssystem kommen kann. Die Tourenbeschreibungen stützen sich daher zur Sicherheit nur dort wo es keine anderen Orientierungsmöglichkeiten gibt auf vorhandene Wegweiser und wenn, dann auf die Wanderbeschilderung, die einen sehr viel geringeren Schwund aufzuweisen hat.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Weißt du, wo die Baumkinder sind? - Kinderbuch ...
Angebot
14,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Auf ins Grüne: Mit Peter Wohlleben und dem Eichhörnchen Piet den Wald entdecken. Das Eichhörnchen Piet ist traurig, weil es keine Familie im Wald hat. Förster Peter tröstet es und erklärt ihm, dass sogar Bäume in Familien zusammenleben. Das will Piet sehen. Und so machen sich die beiden auf, Baumkinder und ihre Eltern zu suchen. Unterwegs treffen sie einen Wolf, einen gefährlichen Habicht, ein Pferd, und sie sehen eine Nadelbaum-Plantage. Nur Baumfamilien finden sie nicht. Erst im Buchenwald haben sie Glück. Zurück im Forsthaus wird Piet wieder traurig, denn er ist immer noch allein. Ob er vielleicht bei Peter bleiben darf? "Weißt du, wo die Baumkinder sind?" von Peter Wohlleben ist eine warmherzige Geschichte mit einem kleinen sympathischen Helden, die Kindern Wald und Natur auf einzigartige Weise nahe bringt. Autor: Peter Wohlleben 32 Seiten Hardcover ab 4 Jahren Verlag Friedrich Oetinger ISBN: 978-3-7891-0960-7

Anbieter: Globetrotter
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Filson RANGER BACKPACK - Tagesrucksack - Gr. ON...
Unser Tipp
194,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sehr schlicht und sehr robust! Der Ranger Backpack ist durch klassische Forst-Rucksäcke inspiriert und genauso stark wie einfach "gestrickt": Filson verarbeitet hier gleich zwei seiner unnachahmlichen und kräftigen Materialien. Im großen, ungepolsterten Steckfach im Hauptfach lassen sich neben allerlei Ausrüstung auch große Laptops unterbringen. Ein RV-Fach aus Wolle ist per Druckknöpfen ins Hauptfach eingehängt und lässt sich herausnehmen. Hauptmaterial Rugged Twill – starke, schottische Webkunst Das Material ist bemerkenswert: Angenehme Baumwoll-Haptik in einem sehr dicht gewebten und dickem Material. Zusätzlich wird es noch leicht gewachst, um die wasserabweisenden Eigenschaften zu verstärken. Das Rugged Twill wird eigens in schottischen Webereien hergestellt. Deckel aus Tin Cloth – strapazierfähig und langlebig Zusätzlichen Wetterschutz bietet der Deckel aus einem weiteren, bemerkenswerten Filson-Material. Das dicht gewebte, Baumwoll-Canvas ist kräftig gewachst und sehr robust. Das hält lange und schützt vor direkter Wassereinwirkung von oben. Details Gepolsterte Schultertragegurte Eingearbeitete Schaumpolsterung am Rücken Schneefang mit Kordelzug Deckel mit Messingschnallen Schultertragegurte aus Leder Tragegriff aus kräftigem Leder Gurte und Verstärkungen aus Leder in Zaumzeug-Qualität (4 mm stark) Vegetabil gegerbtes Leder

Anbieter: Globetrotter
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot